1.Mannschaft

Kader 2019/20

16. Spieltag RSA I – SV Eckmannshausen

!!!Achtung, Achtung!!!
Die für den heutigen Sonntag angesetzten Heimspiele fallen witterungsbedingt aus. Der gefrorene Sportplatz kann leider nicht bespielt werden.

Das Spiel der ersten Mannschaft ist für den 4.3.2020 um 19.00 Uhr neu terminiert !

15. Spieltag RSA I – SpVg. Bürbach II

„Erste“ chancenlos !
Red Sox Allenbach – SpVg. Bürbach II 1:5 (0:3)
Am vergangenen Sonntag war der stark aufspielende Tabellenführer aus Bürbach zu Gast auf der Red Sox Kampfbahn. Gegen das favorisierte Team aus Siegen wollte die Mannschaft von Trainer Björn Krumpholz dennoch die weiße Heimweste bewahren. Zu Beginn lief es jedoch alles andere als rund.

jetzt weiter lesen…

14.Spieltag Spfr. Sassenhausen – RSA I

Spfr.Sassenhausen – RSA I  0:0

Obwohl Red Sox Allenbach auf dem Papier der klare Favorit war, kam der Gast gegen Spfr. Sassenhausen nicht über ein 0:0-Remis hinaus. Die Zeichen deuteten im Vorfeld auf einen Sieg von Red Sox Allenbach, jedoch wurden diese nicht bestätigt. Nach den ersten 45 Minuten ging es für Spfr. Sassenhausen und Red Sox Allenbach ohne Torerfolg in die Kabinen.

jetzt weiter lesen…

13. Spieltag RSA I – SG Siegen-Giersberg II

RSA I – SG Siegen-Giersberg II  4:2

Beim dritten Heimspiel in Folge wollte das Team von Trainer Björn Krumpholz die hervorragende Heimbilanz weiter ausbauen. Zu Gast war die zweite Mannschaft der SG Siegen-Giersberg, die in der Vorwoche noch mit einem 6:1 Erfolg über die Reserve des SV Netphen aufhorchen ließ. Unsere „Socken“ erwischten wie in den vergangenen Spielen auch einen sehr guten Start.

jetzt weiter lesen…

12.Spieltag – Spielfrei

Heute ist spielfrei für die erste Welle:

Der TuS Wilnsdorf/Wilgersdorf hat die zweite Mannschaft am 22.07.2019 durch den Geschäftsführer Peter Eickhoff vom Spielbetrieb zurückgezogen.

11.Spieltag RSA I – SV Feudingen II

RSA I – SV Feudingen II 2:2 (2:1)

Äußerst Ersatzgeschwächt ging unsere erste Mannschaft in das Meisterschaftsspiel gegen die Reserve des SV Feudingen am vergangenen Wochenende. Doch trotz schlechter Vorzeichen zeigte die Mannschaft von Trainer Björn Krumpholz in Durchgang eins eine äußerst ansprechende Leistung. Johannes Bäumener brachte die „Socken“ mit einem Blitzstart bereits in der 3. Minute in Führung.

jetzt weiter lesen…

10. Spieltag RSA I – TuS Deuz II

RSA I – TuS Deuz II, 3:0 (1:0)

Nach der Auswärtspartie gegen Red Sox Allenbach stand die Zweitvertretung von TuS Deuz mit leeren Händen da. Red Sox Allenbach gewann 3:0. Im Vorfeld war man sich einig, dass der Sieger nur Red Sox Allenbach heißen konnte. Der Verlauf der 90 Minuten bestätigte schließlich diesen Eindruck. Johannes Bäumener brachte Red Sox Allenbach in der 14. Minute nach vorn. Weitere Tore gelangen bis zur Halbzeit keinem der Teams und so ging es mit einem unveränderten Stand in die Kabine.

jetzt weiter lesen…

9. Spieltag SV Netphen II – RSA I

SV Netphen II – Red Sox Allenbach, 3:1 (1:0)

In der Auswärtspartie gegen die Zweitvertretung von SV Netphen ging Red Sox Allenbach erfolglos mit 3:1 vom Platz. Im Duell zweier vermeintlich gleich starker Mannschaften hatte SV Netphen II das bessere Ende auf seiner Seite. Dietrich Wulf brachte den Ball zum 1:0 zugunsten der Heimmannschaft über die Linie (12.). Red Sox Allenbach brauchte den Ausgleich, aber die Führung von SV Netphen II hatte bis zur Pause Bestand.

jetzt weiter lesen…

8. Spieltag RSA I – FC Ebenau

Red Sox Allenbach – FC Ebenau 3:1 (1:1)

Nach den etwas unglücklichen vergangenen Wochen setzte unsere erste Welle am vergangenen Wochenende mal wieder ein Ausrufezeichen. Gegen den Ligaprimus FC Ebenau gab es einen hart umkämpften und verdienten 3:1 Erfolg. Bei stürmischen äußeren Bedingungen erwischten die „Socken“ den besseren Start. Nach Flanke von Adrian Schuppener wuchtete Oliver Krämer den Ball per Direktabnahme nach 10 Minuten zum 1:0 in die Maschen.

jetzt weiter lesen…